Wir über uns


Seit 1933 sind wir der kompetente Partner unserer Kunden.
Die vielen Veränderungen, Modernisierungen und Erweiterungen in unserem Hause zeigen, daß wir immer am Ball der Zeit und immer aktuell geblieben sind.


 

1933:
Gründung des Malereibetriebes durch Heinrich Riepshoff in Vierden.


 

1938:
Neubau und Umsiedlung nach Sittensen an den heutigen Standort.


1950:
Eröffnung des Ladengeschäftes für Farben, Tapeten, Linoleum, Stragula, Rollos, usw.
Ebenfalls zum Sortiment gehörten damals Waschmittel, Seifen und Körperpflegeartikel.

1974:
Erweiterung des Ladengeschäftes und Eröffnung des "Tapeten Centers".

 

1.1.1980:
Übernahme durch den Sohn, Malermeister Alfred Riepshoff.


1996:
Eröffnung des Neubaus:
Verkaufsraum für Bodenbeläge sowie Werkstatt mit Büro und Sozialräumen.



zurück